Sklavin-Menue
Einen neuen Beitrag erstellen
zurück <<<< 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 >>>> weiter

08.07.2009 - Einfach danke! (Mort)
09.04.2009 - Ich bin tief bewegt von eurer Seite (cranesane@gmx.de)
19.03.2009 - Kontakt mit Niveau ()
15.03.2009 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... (Ich möchte eine gute Sklavin sein)
Hallo,

seit 1 Jahr habe ich mit meinem neuen Partner SM kennen gelernt und ich hätte nie gedacht, daß es mich sexuell so erfüllt. Ich übernehme den devoten Part. Muß aber leider gestehen, daß ich mit mir als Sklavin nicht zufrieden bin. Während einer Session muß ich öfters unterbrechen, weil es mich zu sehr anstrengt. Dann zeige ich auch nicht genügend Gehorsam.

Ich möchte meinen Herr glücklich machen. Wie lernt man das ???
04.04.2009 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... (Thomas)
Wer sagt dass Du das nicht bist? Meins Du das selbst oder hat Er es gesagt?

Zwei Dinge dazu.
1. Es liegt an Ihm Dich zu führen.
2. Es liegt an Ihm Dich zu lehren.

Jetzt frage ich mich warum Du hier schreiben musst um Dich zu informieren?
Niemand kann Dir sagen wie DU sein sollst damit ER zufrieden ist.
Man kennt weder Dich und was noch viel wichtiger ist man kennt Ihn auch nicht.

Es gibt kein *die gute* Sklavin, es gibt nur das wie Er, bzw. Ihr das selbst definiert.

Thomas
04.04.2009 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... (Machine)
Das mit der `guten Sklavin` ist so eine Sache. Um ehrlich zu sein, kann ich die Leute nicht verstehen, die sich auf einen 24/7-Sklavenvertrag einlassen. Für mich ist SM Spaß zusammen mit meiner Lebensgefährtin, aber wenn irgendwann das Safeword fällt oder wir beide keine Lust (!) mehr haben, dann dominiere ich sie nicht mehr, sondern sie ist ab dann wieder meine gleichberechtigte Partnerin. Anders ginge es nicht - dazu habe ich einfach zu viel Respekt vor ihr. Meine Frau kann niemals unter mir stehen. Wir beide sind freie und gleichwertige Menschen.
07.04.2010 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... (Ela)
Ich muss Thomas da zustimmen,
es ist einfach ein Gefühl, Sklavin sein lernt man nicht, man hat das Bedürfniss und handelt intuitiv und damit ist es auch grundlegend richtig!
Wenn ihm etwas nicht gefällt/reicht, ist es doch an ihm es einzufordern bzw. mit dir zusammen daran zu arbeiten.
Was meint er zu deinem Satz?
Es ist doch auch eine Frage des miteinanders und des Vertrauen.
Ich hoffe an der Stelle eifnach mal dass er dich auch stärkt und auffängt.


Liebe Grüße, Ela.
10.06.2009 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... (mandy)
Hallo,ich bin seit Februar in einer Beziehung und ich lebe meine Devotion mit meinem Partner aus,die ich schon Jahre in mir trage.Deine Frage,wie Du eine gute Sklavin werden kannst,beantworte ich Dir folgendermaßen:Es muss von Herzen kommen,Du musst es wollen und Du musst Dir 100% sicher sein,daß dies der Weg ist,den Du gehen möchtest.Vertrauen und Liebe zu Deinem Dom spielen auch eine grosse Rolle.
Für meinen Herrn und mich gibt es vier Grundsäulen,auf die sich alles aufbaut,ohne diese Säulen,würde es nicht funktionieren.
Es sind :Vertrauen,Demut,Gehorsam und Ehrlichkeit.
26.07.2009 - ich möchte eine gute Sklavin werden.... ()
hallo mit als o 1 jahr ausgebildet worden und führe nun sexuell ausgefülltes leben zudem verhelfe ich frauen hemmungen zu verlieren indem ich sie zur o ausbilde gruss deine mitress o
17.02.2009 - bin aber so was von einem Neuling (liebe Grüße und danke für eure Inhalt)
04.04.2009 - bin aber so was von einem Neuling (Tomas)
07.01.2009 - kann mir jemand helfen? (namii)
27.11.2008 - interessant und authentisch (Nelina)
15.10.2008 - Artikel `Stolze Sklavin` 23.05.2008 (flying41@aol.com)
05.10.2008 - Dumme Frage (jofoe_2000@yahoo.de)
26.09.2008 - Anerkennung (Rainer)
08.09.2008 - Leidenschaftliche Seiten, mit tiefer Verbundenheit (methyl@freenet.de)
20.07.2008 - Einfach Klasse (ratgirl72@web.de)
20.07.2008 - mal ein lob (sven)
09.06.2008 - Euer Sklavenvertrag (Marie_surprise@yahoo.de)
06.06.2008 - Hilfreiches und nettes Gespräch (Jacky/Nymphina69)

zurück <<<< 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 >>>> weiter