Kleine Serva
Mein BDSM Weg
Chaterfahrung
Feedback
Verweise
Kontakt

Chaterfahrungen


Wie bereits unter dem Punkt Erste Sexualität erwähnt, chatte ich sehr gerne.

Claudia und Thomas führten mich dann in einen Erotikchat, den ich seitdem nutze, um mit den beiden zu chatten.

Doch natürlich wird man dabei (vor allem, wenn man weiblich ist) auch von vielen fremden Männern angeklickt.

Manche von diesen wollen sich tatsächlich nur nett unterhalten. Solche zähle ich zu den angenehmen Chatpartnern.
Das heißt jetzt nicht dass ich mich über Wetter und kochen unterhalte, aber ich empfinde Gespräche über Sexualtität so normal, dass ich dabei nun beim besten willen nicht *geil* werde.

Von den unangenehmen (und vor allem amüsanten) bekommt man hier zu lesen.
Von den Superdominanten, die Frau versuchen im Chat zu dominieren, von solchen, die sich gerne den Neigungen des gegenübers anpassen, in der Hoffnung überhaupt zu irgendwas zu kommen und von Chattern, die "Versautes" oder "Perverses" im Chat suchen, scheinbar aber nicht wirklich wissen, was das denn überhaupt ist.

die kleine serva

10.09.2005
Chaterfahrung
Chatverhalten Männer
Cybersex und Telefonsex
Unsicher im Chat